Meditation Easy Blog

zurück zur Liste

Meditieren in 2019 - 3 Tipps für einen kraftvollen Start

In Meditation für Anfänger

Ein frohes neues Jahr! Möge 2019 Gesundheit, Wohlergehen und Erfolg in dein Leben bringen.   

Und etwas mehr Meditation...  

Mit diesen 3 Tipps zum Meditieren startet dein 2019 kraftvoll:  

1) PLANE NICHT, STARTE EINFACH

Meditation bringt Freude, Ruhe, Glück, Positivität, Bewusstsein, Selbsterkenntnis und viele weitere gute Qualitäten in unser Leben, wir alle wissen das. Wenn du es dir noch nicht zur Gewohnheit gemacht hast, fange heute an für 10 Minuten ruhig zu sitzen, ohne Ziel. Mache das auch morgen und übermorgen und über-übermorgen... Es ist so einfach!

2) SITZE RICHTIG  

Die grösste Herausforderung beim Meditieren ist für viele Menschen das Sitzen in einer aufrechten, bequemen Haltung. Auf der Suche nach Komfort werden traditionell alle Arten von Kissen oder Yoga Blöcke benutzt, allerdings selten mit dem zufriedenstellenden Ergebnis einer stillen, stabilen Haltung. Ab 2019 kann diesem Ringen ein Ende gesetzt werden durch DHYANSE SIT – ein ergonomisches Meditationskissen, das die Sitzhaltung verbessert.  Dhyanse Sit ist gerade erst erschienen und du kannst in diesen Tagen von einem 20% Vorbestellungs-Rabatt profitieren.

Dhyanse Sit Meditationskissen

 

3) MOTIVIERE DICH SELBST   Wenn du Meditation langweilig findest, dann solltest du dich vielleicht inspirieren lassen von der Vielzahl an Büchern, Blogs und kostenlosen Videos. Neben anderen findest du auf dem 'Dhyanse Meditation' Kanal auf YouTube eine Sammlung von ca. 100 Videos, die verschiedene Aspekte von Meditation erklären, ganze geführte Meditationen und andere inspirierende Inhalte, die motivieren. Schau mal vorbei:

Weitere Videos zum Thema findest du auf dem 'Dhyanse Meditation' Youtube Kanal.

 

Viel Glück,

Dhyanse.

Meditation & Mindfulness Coach